Hochzeitsfotograf Guarda Val

Die Hochzeit von Denise & Philipp im Maiensässhotel Guarda Val

Heiraten in 300 Jahre alten Maiensässen inmitten ursprünglicher Bergwelt? Gerne! Als Hochzeitsfotograf Guarda Val durfte ich an jenem herrlichen Septembertag Denise und Philipp begleiten und ich muss sagen, das war eine perfekte Hochzeit in perfekter Umgebung. Von «erstklassiger Hotelkultur und diskretem Luxus» spricht das Guarda Val, und dass es eben nicht ein herkömmliches Hotel sei. Das spürt man sofort, denn man findet sich eher in einem kleinen, malerischen Dorf bestehend aus 11 Maiensässen, indem die Grenzen zwischen drinnen und draussen fliessend verlaufen. Und wenn dann ein Paar wie Denise und Philipp und ihre Gesellschaft das ganze beseelen und eine von jüdischer Tradition geprägte Hochzeit feiern, dann ist für mich als Hochzeitsfotograf der Tag eine wahre Freude.

«Die Fotos sind ganz wunderbar, soviele tolle Momente hast Du eingefangen! Du hast uns eine unglaublich grosse Freude bereitet!»

– Denise & Philipp

Nach einer kurzen Fotosession bei den Hochzeitsvorbereitungen im Zimmer, pardon, Maiensäss, begab ich mich zur Hochzeitsgesellschaft auf die prächtige Alpwiese unterhalb des Guarda Vals, wo ein wunderschöner, blumengeschmückter Baldachin für das Brautpaar bereit stand. Ich war selber ein bisschen aufgeregt, es war nämlich meine erste jüdische Hochzeitszeremonie! Ich finde es immer spannend, Einblick in eine mir nicht so vertraute Tradition zu erhalten. Schön wars! Insbesondere der beschwingte Schluss der Trauung hat mich als Fotograf begeistert: Das gemeinsame Tanzen. Sogar Philipps Grossmutter war mit von der Partie, wenn ich mich richtig erinnere mit über 90 Jahren!

Der anschliessende Apero wurde von Zauberer und Mentalist Pad Alexander bereichert. Ihn durfte ich inzwischen schon an einigen Hochzeiten erleben, immer wieder ein faszinierendes Erlebnis. Unbedingt in Erwägung ziehen für eure eigene Hochzeit 🙂

Das Abendessen war selbstverständlich auf höchstem kulinarischem Niveau, etwas anderes war im Guarda Val nicht zu erwarten. Humorvoll hat das Brautpaar zwischen den Gängen alle Anwesenden Gäste persönlich vorgestellt, sehr unterhaltsam und charmant.

Die anschliessende Party im excellenten Festsaal war für mich dann nicht nur fotografisch ein fulminanter Abschluss: Die Hochzeitsgesellschaft war top motiviert auch auf der Tanzfläche nochmals alles zu geben und so war die Stimmung durchgehend fantastisch. Nach einem kurzen Abstecher zum aussergewöhnlich leckeren Dessertbuffet schritt ich in die sternenklare Nacht heraus und machte mich zufrieden auf den Weg zu meinem Hotelzimmer. Der Hochzeitsfotograf Guarda Val freute sich schon sehr auf die Bearbeitung dieser emotionalen Hochzeitsreportage!

Hochzeitsfotograf Guarda Val: ausgewählte Bilder

Hier findet ihr eine Auswahl meiner Lieblingsbilder von dieser emotionalen Hochzeit im Guarda Val in den bündner Bergen. Seid ihr begeistert? Dann kontaktiert mich gleich, und wir lernen uns bei einem persönlichen Gespräch kennen. Ich würde mich freuen, für euch zu fotografieren!